Mittwoch, 26. April 2017

Wedding Timer - noch 4 Monate bis zur Hochzeit


Puh, wie die Zeit doch vergeht. Gerade war es noch ein halbes Jahr bis zur Hochzeit und jetzt sind es nur noch vier Monate. Heute in vier Monaten sagen wir bereits JA zueinander. Kaum zu glauben. Trotzdem sind wir beide immer noch ziemlich ruhig und kaum nervös. Wir haben jetzt schon viel erledgt und gehen die ganze Sache ruhig an. Eins nach dem anderen wird Schritt für Schritt erledigt. Und ich werde euch heute wieder einmal auf den neuesten Stand bringen.

Montag, 24. April 2017

Deynique Cosmetics - SLA Paris - Skin Primer & Perfect Glow Foundation



SLA Paris - Skin Primer & Perfect Glow Foundation


Deynique Cosmetics habe ich euch ja bereits vor kurzer Zeit in diesem Beitrag vorgestellt. Heute will ich euch zwei weiter Produkte von SLA Paris vorstellen, welche wohl auch zu Deynique Cosmetics zählt. Dank des Blogger Clubs habe ich mir dieses mal einen "Skin Primer" und eine "Perfect Glow Foundation" bestellt. Einen Skin Primer konnte ich bereits vorher einmal von einer anderen Marke testen und war damals sehr angetan davon. Eine gute Foundation kann man auch immer gebrauchen. Deshalb war ich sehr gespannt auf die Produkte und hab mich aufs Testen gefreut.

Donnerstag, 20. April 2017

Burgertime: Italian Burger



Italien und Burger?


Mein Freund und ich lieben Burger und wir lieben italienisches Essen. Aber Italien verbindet man halt normalerweise nicht mit Burger. Oder? Warum eigentlich nicht? Das könnte man doch glatt mal ausprobiern. Immerhin gibt es ja von so bestimmten Marken auch schon die so genannten "Pizza Burger". Genau deshalb wollte ich so etwas auch nicht machen. Italien - Tomate Mozzarella, Rucola.. Schon war die Idee also geboren. Leider war ich nur etwas unkreaktiv was die Bulette selbst betrifft. Aber für was gibt es Google? Und auch hier wurde ich fündig. Ich verlinke euch natürlich das Originalrezept weiter unten. 

Dienstag, 18. April 2017

cosnature - günstige Naturkosmetik, die auch gut ist?



cosnature - zertifizierte Naturkosmetik


Die ideale Kombination von Natur und Wirkung, über die sich Haut und Umwelt freuen. Erlebe, wie wirkungsvoll Naturkosmetik sein kann. Die Natur schenkt unserem Körper, unserer Haut und unserem Haar alles, was wir für ein gesundes und schönes Aussehen benötigen.
Die Gesundheit und das Wohlbefinden des Menschen werden mittels Wirkstoffen aus der Natur gefördert. Die sanfte und natürliche Pflege von cosnature dient der Anregung und Unterstützung der natürlichen Hautfunktionen und bringt Haut und Körper ins gesunde Gleichgewicht. Denn bei cosnature Naturkosmetik werden ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe verwendet. Mit unseren Produkten bleibt beim täglichen Beautyprogramm auch das ökologische Gewissen makellos rein.

Mittwoch, 12. April 2017

[Outfit] Bereit für den Frühling? Naja, nicht wirklich..



Wuhuuu, endlich ist der Frühling bei uns eingekehrt und ich habe es geschafft, einen ersten Frühjahrslook für euch abzulichten. Gar nicht so einfach in letzter Zeit. Die Hochzeitsvorbereitungen halten uns ganz schön auf Trab. Vor allem weil wir alles nur am Wochenende erledigen können, da mein Freund ja unter der Woche nie da ist. Dazu ist jetzt auch noch eine weiter große Entscheidung gekommen, über die ich aber erst in ein paar Wochen erzählen möchte, wenn alles sicher ist. Und nein, ich bin nicht schwanger, falls jetzt irgendjemand auf diese Idee kommt.
Ich werde demnächst auch wohl wieder ein Hochzeitsupdate poste, wenn euch das interessiert? Es hat sich doch wieder einiges getan und am 26. April sind es glatt nur noch vier Monate. Ist das denn zu fassen? Ich kann es kaum mehr erwarten und bin vor lauter Freude schon richtig aufgeregt.

Mittwoch, 5. April 2017

Abnehmen mit Weight Watchers - Feel Good Programm: Das Update nach einem Jahr


Mein Start mit Weight Watchers


 Letztes Jahr im April habe ich mich bei Weight Watchers angemeldet. Also genau vor einem Jahr. Wie ich auf die Idee gekommen bin? Saskia von "The S Signature" und auch Anni von "Fashion Kitchen" haben mich dazu bewogen. Beide hatten meiner Meinung nach auch vorher eine schöne Figur, waren aber unzufrieden. Genau wie ich. Und bei beiden hat WW einwandfrei funktioniert. Was bei denen klappt, sollte doch auch bei mir nicht unmöglich sein oder? Mit Weight Watchers konnte ich dann innerhalb weniger Monate ganze 8,4 kg abnehmen, worüber ich unendlich glücklich war. Ich habe mich endlich wieder wohl gefühlt im eigenen Körper. Nach den ersten Monaten habe ich damals den ersten Beitrag mit wichtigen Informationen geschrieben für alle diejenigen, die überlegen, mit Weight Watchers anzufangen. Ich habe euch erzählt, wie schwer es mir am Anfang fiel und wie einfach es mit der Zeit wurde.  Meinen ersten Beitrag zu Weight Watchers könnt ihr übrigens hier finden.

Wie erging es mir nach dem ersten Beitrag?


So, inzwischenist ein ganzes Jahr vergangen. Leider konnte ich nach den 8,4 kg nichts mehr abnehmen, was aber wohl an mir selbst lag. Ich war einfach schon so zufrieden mit meiner Gewichtsabnahme, dass ich grundsätzlich gar nicht mehr das Bedürfnis hatte, weiter abzunehmen. Am Anfang habe ich mich zwar noch sehr oft an den Punkteplan gehalten, aber irgendwann begann das "Schludern". Eine Pizza hier, einen Burger da. Das wäre ja auch gar nicht schlimm, wenn man das nicht so oft machen würde. Und so kam es, dass mein Gewicht ins Schwanken geriet. Aber bei weitem nicht so, wie ich befürchtet habe. Lediglich ein bis zwei kg wurden es mal wieder mehr. Dann waren es mal wieder weniger. Alles in allem hat das also gut geklappt und ich war weiterhin zufrieden. Somit habe ich auch nie in die Erhaltungsphase gewechselt, sondern habe die App einfach nicht mehr genutzt.

Montag, 3. April 2017

Deynique Cosmetics - Synergie Skin Gel und Bio Cell Cream



Dank des Blogger Clubs konnte ich wieder einige Produkte testen, die ich euch in nächster Zeit vorstellen möchte. Und heute gehts schon los damit. Vorstellen möchte ich euch heute zwei Produkte von "Deynique Cosmetics". Noch nie davon gehört? Na dann solltet ihr auf jeden Fall weiterlesen. 
Zunächst einmal möchte ich euch kurz zeigen, wie sich das unternehmen selbst vorstellt und beschreibt...